Mitglied werden

2016-04-24-14-22-52

Bei uns ist jeder Opern-Freund bis zum 30. Lebensjahr herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an allen Veranstaltungen der JOM (soweit das Kartenkontingent ausreicht), d.h. an unseren Opernbesuchen, evtl. auch eine Einführungsveranstaltung zum Werk oder zum Komponisten des Abends, zur Epoche des besuchten Werks etc. vorangeht. Zudem können unsere Mitglieder an unseren besonderen Veranstaltungen rund um die Oper (Reisen zu gemeinsamen Veranstaltungen in ganz Europa, Führung durch das Bühnenhaus, o.ä.) teilnehmen. Außerdem berechtigt die Mitgliedschaft zur Teilnahme an Veranstaltungen unserer Partnerclubs in ganz Europa.

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft bei den Jungen Opernfreunden München fülle einfach diesen Aufnahmeantrag aus und schicke ihn per E-Mail an uns. Wenn du dir noch unsicher bist, kannst du uns bei Fragen gerne vorher auch eine E-Mail senden und vielleicht auch bei einer unser Veranstaltungen einmalig als Gast vorbeischauen. Als eingetragener Verein haben wir natürlich auch eine Satzung, diese findest du hier: Satzung. Nach unserer Satzung können bei uns nur Personen Mitglied werden, die das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Solltest du schon älter sein und an Opern interessiert sein, möchten wir dich auf die Freunde des Nationaltheaters e.V.hinweisen, vielleicht hast du ja Interesse an einer fördernden Mitgliedschaft bei ihnen.

Der erste Mitgliedsbeitrag ist nach Aufnahmebestätigung, die wir versenden, auf unser Konto zu überweisen. Erst mit Zahlungseingang ist die Aufnahme als Mitglied bei den jungen Opernfreunden wirksam.

Der Jahresbeitrag ist gestaffelt nach Geburtsjahr, beträgt für jüngere Mitglieder 10 Euro und bis zu 20 Euro für ältere Mitglieder (siehe unten).

Mitgliedsbeitrag in 2017

  • Jahrgang 1994 und jünger: 10 Euro
  • Jahrgang 1990 bis 1993: 15 Euro
  • Jahrgang 1989 und älter: 20 Euro